Klassik trifft Modern

Referenzprojekt
Einfamilienhaus

Ort
Kleinmachnow

Zeitraum
Planungsbeginn Februar 2020
Umsetzung Mitte April bis Ende Juni 2020

Hersteller
Farrow & Ball, Tonon, Rodam, Franz Fertig, CABINET

Wohnraum
für 2 Personen

Wir haben gemeinsam mit den Kunden das Erdgeschoss modernisiert. Wir hatten bereits Einrichtungsideen im Dachgeschoss umgesetzt und verhalfen nun dem Erdgeschoss zu neuem „Leben“.

Die Räume wirken jetzt moderner – der Charme der Gemütlichkeit blieb erhalten.

Der Fußboden tauschten wir aus. In Küche und Flur wurde gefliest, ein neuer Parkettboden im Wohn- und Essbereich auf die Fliesen abgestimmt und verlegt. Neue Elektroleitungen für moderne Technik wurden installiert, Wände verputzt und gemalert.

Modern anmutende Möbel bringen das passende Gleichgewicht zu den aufgearbeiteten klassischen Lieblingsstücken der Familie.

 

Die Wünsche des Kunden wurden natürlich berücksichtigt:

  • neuer Stauraum für Kochbücher und Utensilien
  • Stauraum für Bücher und Reiseliteratur
  • klassische Lampen als Kontrast zum modernen Farbkonzept
  • passende Materialauswahl und Integration der Bestandsküche in Buche
  • repräsentative und schlichte, aber helle und moderne Optik
  • Optik passend zu vorhandenen Einrichtungselementen

Vorher-Bilder

Handwerker­leistungen

Beteiligte Gewerke

Entkernung und Trockenbau: aus Werder

Fußboden: Firma Kudell 

Elektrik: Klemp Elektrik

Malerarbeiten: Malermeister Daniel Ludwig 

  • Abtragen der Unterkonstruktion (Bodens), Entfernen der schwarzen Schlacke
  • Austausch des Fliesenbodens in Flur und Küche
  • Küche blieb erhalten
  • Austausch Fliesenboden in Flur, Küche, Wintergarten
  • Parkettboden im Essbereich und Wohnbereich:
    Landhausdiele Eiche gehobelt, Classik Sortierung, Eiche hell gekalkt, kaschmirgrau
  • Entfernung der Raufasertapete, Verspachtelung der Wände, Textilkantenschutz
  • Streichen der Wände
  • Überarbeitung der Schiebetüren
  • Installation einer neuen Soundanlage für Wohn-Wintergarten
  • Erneuerung alle Silikonfugen in allen Bädern des Hauses
  • Reinigung der Räume und Fenster 

Interior

Essbereich

Hier fanden die geliebten Leuchten und die Anrichte ihren Platz, platziert zwischen dem schlichten Regalsystem, das viel Platz für die Reiselektüre und Kochbücher bietet.
Das Regalsystem passt sich der Wandfarbe an und strahlt Zurückhaltung aus.

Der Essbereich bietet Platz für sechs Personen und ist erweiterbar auf zehn Personen – für größere Feste.

Das Farbkonzept ist schlicht und dennoch sehr elegant. Die warmen Töne harmonieren gut miteinander. Somit wirken die klassischen Akzente, ohne zu dominieren.

Wohnraum

Die Kunden haben sich neue Audio- und Fernsehtechnik angeschafft, für diese mussten technische Vorbereitungen getroffen werden.

Das Regalsystem aus dem Essbereich zieht sich in den Wohnbereich hinüber.

Die Flächen in dem kleinen Wohnbereich werden optimal genutzt.

Wintergarten – Schlichtes Farbkonzept kombiniert mit farbigen Polstermöbeln

Die Räume gehen ineinander über, somit findet sich das Regalsystem in Form einer Vitrine und eines Sideboards auch hier wieder.

Der Wintergarten ist lichtdurchflutet und ideal geeignet, um den Tag vor dem Kamin ausklingen zu lassen.

Ein Einbauschrank von CABINET schafft zusätzlichen Stauraum für Jacken, da der Flur recht schmal ist.

Sie haben auch ein Projekt – dann sprechen Sie uns gerne an:

Telefon: +49 331 6008 5172   |   Mobil: +49 1520 318 4568   |   E-Mail: info@raumspot.de